1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Mittwoch, 25. August 2021

Feines und Praktisches zum Mitnehmen und Genießen - Die Tourist-Information bietet besondere neue Souvenirs

souvenirs
Weinbergskräuter oder Weinbergspfirsich - gleich zwei hochprozentige Unikate sächsischer Brennkunst hat Destillateurmeister Siegbert Henning mit seiner Meissener Spezialitätenbrennerei Prinz zur Lippe für die Tourist-Information Meißen entwickelt. Zusammen mit dem besonderen Etikett, entworfen vom Meißner Grafiker und Designer Olaf Fieber, erinnern die feinen Destillate noch lange an den Meißen Besuch.

Das Motiv des Burg und Domensembles aus der feinen Feder des Porzellankünstlers ziert aber nicht nur die traditionellen Brände, sondern seit neuestem auch ein weiteres wunderschönes Produkt, nämlich das Meißen-Notizbuch mit deutscher oder englischer Beschriftung. Die kleinen feinen Büchlein eignen sich perfekt zum Festhalten ganz persönlicher Reiseerinnerungen.

Ein „Must have“ für die Tage des offenen Weinguts

Praktisch, robust und einzigartig kommen die kleinen Weinprobierglashalter daher.
Aus ehemaligen Werbebannern der Stadt, die für einen Bummel durch Meißen, für das Weinfest, die Lange Nacht oder für Ausstellungen des Stadtmuseums geworben haben, sind coole kleine Umhängetaschen entstanden.

Genäht werden die Probierglashalter von Maricella Mondragon Pascacio. Die junge Mexikanerin, die in Meißen ihre neue Heimat gefunden hat, verarbeitet für ihr eigenes Label „maricela“ sonst eher feine Spitze und Baumwolle zu Damen- und Kinderunterwäsche. Im Masterstudiengang Textil- und Konfektionstechnik an der Technischen Universität in Dresden lernte die Designerin allerdings auch grobe Materialien zu bändigen.

Alle neuen Souvenirartikel sind lokal oder regional produziert.

Übrigens: passend zu den Unikaten gibt es ein Weinprobierglas mit dem Statement „Mein Herz schlägt für Meissen“.

Erhältlich sind die Erinnerungsstücke in der Tourist-Information Meißen, 01662 Meißen, Markt 3.

Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 10 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 15 Uhr

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail