Anreise mit dem Rad

Elberadweg MeißenElberadweg Meißen

Meißen liegt unmittelbar am Elberadweg, Deutschlands beliebtesten Radfernwanderweg, und ist über diesen sehr gut erreichbar. Außerdem führt auch die sächsische Städteroute durch Meißen. Diese verbindet die sächsischen Städte Görlitz Löbau, Bautzen, Kamenz, Dresden, Meißen, Freiberg, Chemnitz und Glauchau. 

Für Radfahrer stehen in Meißen zwei Fahrrad-Parkplätze zur Verfügung. Einer befindet sich am Kändlerpark am Parkplatz Sägewerk, der zweite am Roßmarkt. Neben abschließbaren Fahrradboxen gibt es auch eine E-Bike-Ladesäule. Eine Servicestation mit Werkzeugen, Luftpumpe sowie Druckmessgerät, ermöglicht am Kändlerpark kleine Reparaturen am Drahtesel. Falls der Reifen mal gänzlich platt ist, steht dort auch ein Schlauchautomat zur Verfügung.

 

Elberadweg Handbuch
Wissen, wohin der Weg führt und des Nachts ein Dach über dem Kopf – das Elberadweg Handbuch (inkl. detailliertem Kartenmaterial) hält wichtige Informationen für Ihren Radurlaub an der Elbe bereit.
Elberadweg Handbuch
Tourist-Information Meißen
Wir empfehlen Zugang mit FFP2-Maske.
Besucheranschrift
Markt 3, 01662 Meißen

Öffnungszeiten: 

April bis Oktober
Montag bis Freitag 

10.00 Uhr - 18.00 Uhr

samstags/ sonntags/ Feiertage

10.00 Uhr - 15.00 Uhr

November bis März

Montag bis Freitag

10.00 Uhr - 17.00 Uhr
samstags 10.00 Uhr - 15.00 Uhr

Geschlossen sonntags und

an Feiertagen

(außer Januar,

nur Montag bis Freitag geöffnet))