1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Bürgerversammlung zum Bahnhofsvorplatz - Eingereichte Ideen sollen diskutiert werden

Bahnhofsvorplatz
Aushängeschild, Eingangsportal, Ankunftsort und Treffpunkt – ein Bahnhofsvorplatz kann vieles sein. Der Platz vor dem Bahnhofsgebäude in Meißen Cölln wirkt dagegen bislang wenig einladend auf ankommende Meißner und Gäste. Das soll sich in Zukunft ändern. Nachdem sich das Grundstück bisher nicht im Eigentum der Stadt befand, gibt es jetzt neue Gestaltungsfreiheit für das Areal.

Die Stadt hatte deshalb Bürger und Vereine dazu aufgerufen, bis Ende August ihre Vorschläge und Ideen zur Neugestaltung zu übermitteln. 19 Stellungnahmen sind daraufhin bei den Stadtplanern eingegangen.

Nun haben die Einreicher im Rahmen einer Bürgerversammlung Gelegenheit, ihre Vorschläge vorzustellen.

Alle interessierten Meißner sind herzlich eingeladen, sich über die Ideen zu informieren und mitzudiskutieren. Mitarbeiter des Baudezernates stehen zudem für Fragen zur Verfügung.

Bürgerversammlung Bahnhofsvorplatz, Donnerstag, 2. November 2017, 17 Uhr, Ratssaal Meißen

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail