1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Aktuelle Meldungen

Montag, 3. Mai 2021

Noch kein Aus für die Lange Nacht - Hoffnung auf Nachholtermin im Spätsommer

strassenszene
Gemeinsam mit zahlreichen Kultureinrichtungen und Kunst- und Kulturschaffenden veranstaltet die Stadt Meißen jährlich eine Lange Nacht der Kunst, Kultur und Architektur. Dabei lässt sich für Kulturflaneure nicht nur die Altstadt in besonders schöner Atmosphäre erleben.

Auch jenseits bekannter Wege und Veranstaltungsprogramme entdecken die Besucher immer wieder Spannendes und Neues.

 

Selbst im Pandemiejahr 2020 gelang es, eine eintrittsfreie Variante auf die Beine zu stellen. Diesmal sollte die Lange Nacht am 3.7.2021 stattfinden: „Diesen Termin können wir beim aktuellen Stand der Bestimmungen nicht halten und müssen ihn schweren Herzens absagen“, so Kulturreferentin Sara Engelmann.

 

Nun hoffen die Veranstalter auf einen Nachholtermin im Spätsommer, selbst wenn sich das Format dann anders gestalten sollte als bisher. „Es wäre schön, wenn wir bald wieder zur Langen Nacht einladen können, die davon lebt, sich an verschiedene Orte voller Kultur treiben zu lassen und sich zu begegnen. Die Sehnsucht danach ist bei allen groß.“

 

Über einen konkreten Termin und Möglichkeiten, die Veranstaltungen umzusetzen, wollen die Macher im Juni erneut gemeinsam beraten.

Kontakt

Katharina Reso
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467209

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Gerda Kegler
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467202

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Meißner Amtsblatt

Amtsblatt 10/2016